Viel vorgenommen…

Tja, wie sagt man so schön:”Life is a Bitch!”
Ich rauche immer noch. Kotzt mich an, ist aber Grade nicht zu ändern.
Das beschauliche Heimatwochenende eskalierte leider recht schnell. Erst ab Samstag kehrte dann sowas wie Harmonie auf.
Schuld ist die Dauerbaustelle am Haus . Die Bude ist nicht sauber zu bekommen, wenn direkt vor dem Balkon 12 Std am Tag eine Estrichpumpe läuft. Freitag Nacht um 23 Uhr wurde die Baustelle dann von der Polizei stillgelegt… Wenn der Vermieter meint, dass die Mietkürzung nur bis Ende März gilt, weil ja nach seinem Plan keine Abbrucharbeiten mehr durchgeführt werden, dann hat er den Rest wohl ausgeblendet  *kotz
Zumindest hat mir meine Waage bestätigt, dass ich nun knapp unter 95kg bin 😆 15 sollen nach Plan erstmal noch folgen.
Die Rückfahrt am Sonntag war leider auch schon um 15 Uhr, dafür war im Bus die Toilette defekt. Ja, da war der Wurm drin 😢
Immerhin hab ich seit gestern meine neue Einsatzstelle,  was soll ich sagen? Mir gefällt es. Ist zwar Arbeit für das Gefühlte 2. Lehrjahr, aber da kommt noch was ^^
Erstmal bin ich wieder in Bremen angekommen, mal sehen was die Tage noch für Überraschungen haben.

Tagged , , ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: