Titty Twister 2017 Part 2

Nach dem Kuss wurden uns die Freunde der Kollegin vorgestellt. Ihr Dom, dessen Ehefrau und der Freund der Frau. Sehr interessante Konstellation. 

Ich unterhielt mich viel mit Spooky.  Wir hatten uns echt schon lange nicht mehr gesehen. Eigentlich viel zu lang. Nebenbei hatte ich noch ein paar Fragen zu seinem PA Pircing.  Irgendwie spiele ich mit dem Gedanken…

Ein wenig mit dem Fahrer gequatscht, etwas für Erdbeertal die viel zu kurze Zeit heraus zögern. Freunde sind wichtig, Grade in Zeiten wo man immer nur schreibt und sich nie Trifft 😯

Nachdem die Beiden letztendlich doch gefühlt viel zu früh fahren mussten, hatte ich auch die Zeit mich intensiver mit meiner Kollegin zu unterhalten. Und zu küssen…und zu unterhalten.

Erdbeertal unterhielt sich währenddessen mit dem Dom. Beide waren sich Sympathisch, ich hatte nichts dagegen. 

Um 6 Uhr waren wir dann zu Hause, zu früh für die Nacht, eigentlich für einen Abschluss zu spät… egal: aufgeheizt Zweisamkeit. Solche Abende sind viel zu selten.

Donnerstag zieh ich hier im Norden mit der Kollegin los. Diesmal mit freier Kopf. Ich bin gespannt.

Tagged , , ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

<span>%d</span> bloggers like this: